KoKoBe ist der Name der Beratungsstelle. KoKoBe heißt: Koordinierungs- Kontakt und Beratungsstelle. Bezahlt wird die KoKoBe vom Landschaftsverband Rheinland (LVR).

Wir beraten Menschen:
• mit geistiger und mehrfacher Behinderung .
• Eltern, Geschwister und Freunde .
• andere Leute, die Menschen mit Behinderung helfen, zum Beispiel gesetzliche Betreuer.
Wir beraten zu den Themen:
• Wohnen .
• Arbeit .
• und Freizeit.
Wir helfen Ihnen:
• Anträge zu stellen .
• den richtigen Ansprechpartner zu finden, wenn wir es nicht sind.

Iris Intveen 
Iris Intveen
Petra Zohlen 
Petra Zohlen
Andreas Epping 
Andreas Epping
 
Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.
 
 
 

© KoKoBe Kreis Viersen